Heute in den frühen Morgenstunden haben Nachbarn des Hochhauses in der Molkestraße Personen auf dem dortigen Baugerüst gesehen. Es wurde beobachtet, wie mehrere Personen auf dem Gerüst nach oben kletterten.

    Nach der ersten Erkundung der ständigen Wache wurde das Gesehene bestätigt und es wurde der Löschzug Petershausen und die Höhenrettung nachgefordert. Durch das große Aufgebot der Einsatzkräfte vermutlich eingeschüchtert, kletterten dann 2 Personen freiwillig wieder über das Gerüst nach unten. Die Einsatzkräfte kontrollierten nun noch das Dach und das Gerüst, ob hier noch weitere Personen sich aufhalten. Nach Abschluss der Kontrolle, bei welcher niemand mehr gefunden wurde, konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken. Die 2 „Kletterer“ wurden der Polizei übergeben und müssen sich nun für ihre nächtliche Aktion verantworten. 

    Datum 29.10.2017
    Uhrzeit: 05:00 Uhr
    Einsatzstichwort: Personen auf Baugerüst
    Einsatzort: Molkestraße
    Eingesetzte Kräfte: 24
    Fahrzeuge: 6/10-4, 6/44-1, 6/33, 6/44-3, 6/19, 7/59

    Christopher Kutschker

    Diesen Artikel teilen