Die Leitwarte der Universität Konstanz Alarmierte die Feuerwehr kurz nach 12:00 Uhr, dass es bei Arbeiten in den Serverräumen zu einer Überspannung gekommen ist.

    Die Computer und ein Großteil der Stromversorgung an der Uni sind ausgefallen und es rauche an mehreren Stellen. Mit starken Kräften rückte die Feuerwehr an. Nach den ersten Feststellungen konnte Rauchgeruch in verschiedenen Gebäudeteilen festgestellt werden. Atemschutztrupps gingen auf Erkundung. Mit Wärmebildkameras suchten die Trupps die Gebäudeteile ab. Eine Wärmeentwicklung oder gar ein Feuer konnte nicht festgestellt werden. Die betroffenen Räumlichkeiten wurden belüftet. Die Einsatzstelle konnte an die Haustechnik übergeben werden.

    Zu Personenschäden kam es nicht.

    Über die Höhe des Sachschadens konnten noch keine Angaben gemacht werden.

    Einsatzstichwort:  Feuer Gebäude Universität Konstanz
    Datum: 18.05.2017
    Uhrzeit: 12:04 Uhr
    Einsatzort:  Universität Konstanz
    Eingesetzte Kräfte: 33 (Reserve 14)
    Fahrzeuge: 6/10-1, 6/10-3, 6/19, 6/33, 6/44-1, 6/44-3, 7/19, 7/44-1

    km

    Diesen Artikel teilen