Direkt nach dem Einsatz des Gefahrgutzuges kam ein weiterer Notruf für die hauptamtliche Wache an. In der Gottlieberstraße im 7.OG sitzt eine Person in einem Fahrstuhl fest und die Türe öffnet sich nicht mehr. Ein Einsatzstichwort, das die Feuerwehr immer wieder erreicht. Die hauptamtlichen Kräfte sind in diesem Vorgehen geschult und geübt.

    Doch dieses Mal können weder die Einsatzkräfte noch zwei Techniker der zuständigen Firma die Türe öffnen und so wird die technische Hilfe Einheit aus Petershausen dazu alarmiert. Mit Hilfe des Spreizers gelang es schlussendlich, an die im Fahrstuhl gefangene Person heranzukommen.

    Einsatzstichwort: Technische Hilfe - Aufzug
    Datum: 15.08.2018
    Uhrzeit: 20:42
    Einsatzort: Gottlieberstraße
    Eingesetzte Kräfte: 12
    Fahrzeuge: 6/44-1, 6/44-2 

    Christopher Kutschker

    Aufzug

    Diesen Artikel teilen