Kurz nach Ende des Einsatzes Weihnachtsmarkthütte löste eine Brandmeldeanlage aus einem Gebäude in der Zollernstraße um 05:12 Uhr einen Brandalarm aus. Auch hier stellten die Einsatzkräfte eine Rauchentwicklung und Feuerschein fest.

    Ein Löschangriff wurde vorbereitet und ein Trupp unter PA  drang in das Erdgeschoss vor. Dort konnte ein brennender Adventskranz im Verkaufsraum festgestellt werden. Das Feuer war von der Brandmeldeanlage rechtzeitig entdeckt worden und konnte so rasch gelöscht werden. Durch das Feuer kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Das Gebäude musste mit 3 Lüftungsgeräten belüftet werden. Um 06:50 Uhr war für die Feuerwehr der Einsatz beendet. Die Einsatzstelle konnte an die Polizei und den Eigentümer übergeben werden.

    Einsatzstichwort:  Feuer Gebäude
    Datum: 15.12.2016

    Uhrzeit: 05:12 Uhr
    Einsatzort: Zollernstraße
    Eingesetzte Kräfte: 18
    Fahrzeuge: 1/10, 1/33, 1/44, 6/44-1

    km

    Diesen Artikel teilen