Eine im Backofen vergessene Pizza löste gegen 03:00 Uhr am frühen Sonntag einen Rauchwarnmelder in der Wallgutstraße aus. Nachbarn alarmierten die Feuerwehr.

    Die Wohnung wurde über den Balkon kontrolliert, ein Trupp ging über das Treppenhaus vor und musste die Wohnungstür aufbrechen. Der Wohnungsinhaber wurde schlafend aufgefunden und dem Rettungsdienst übergeben. Nach kurzer Behandlung konnte er wieder entlassen werden.  Die Pizza wurde aus dem Ofen entfernt, die Wohnung gelüftet und wieder verschlossen.

     Einsatzstichwort:  Feuer Gebäude
    Datum: 16.10.2016
    Uhrzeit: 3:00 Uhr
    Einsatzort: Wallgutstraße
    Eingesetzte Kräfte: 22
    Fahrzeuge: 1/10, 1/44, 6/10-4, 6/33, 6/44-1

    km

    Diesen Artikel teilen